Pflegehinweis

EASTSIDE TATTOO CHEMNITZ, Friedrich-Naumann-Straße 8, 09131 Chemnitz
Telefon 0173 82 73 358

Einige Tips und Pflegehinweise, welche unbedingt beachtet werden sollten.

  • Vor dem Tattootermin sollte unbedingt auf die Einnahme von Alkohol, Koffein, Schmerzmittel oder Drogen verzichtet werden.
  • Die Schutzfolie ist nach ein bis drei Stunden nach dem Termin zu entfernen.
  • Anschließend das frische Tattoo mit lauwarmen Wasser und Flüssigseife waschen, mit einem sauberen Handtuch vorsichtig abtupfen, nicht reiben. Das Tattoo täglich zwei bis dreimal dünn mit einer Wund- und Heilsalbe einfetten.
  • Während der Heilphase muss auf eng anliegende Kleidung verzichtet werden. Nach zwei bis drei Tagen fängt das Tattoo an zu jucken, es befindet sich jetzt in der Abheilphase. Kratzen und scheuern vermeiden, das Tattoo abwaschen und dünn einfetten, der Juckreiz lässt nach.
  • Nach ein paar Tagen bildet sich ein leichter Schorf, diesen nicht abkratzen oder abweichen, die Qualität des Tattoos könnte darunter leiden. Während der Abheilphase nicht ins Schwimmbad, Solarium oder in die Sonne gehen.
  • Wenn alle diese Punkte eingehalten werden, kann für ein einwandfreies Tattoo garantiert werden. Für eventuelle Schäden, die auf unsachgemäße Behandlung zurückzuführen sind, kann keine Haftung übernommen werden.
Alle Tattoos auch auf Facebook!